×

Wir freuen uns über deine Nachricht!

  Zurück Jetzt buchen
Jetzt 10%Frühbucher-Rabatt!
Bei Anmeldung bis zum 31.10.2018. Early Bird

Worsop College

Worksop College – unser ultimatives Sportcamp für Schülerinnen und Schüler von 12 bis 16 Jahren.

Am Rande des Sherwood Forest gelegen, ist das Worksop College eine der größten und traditionsreichsten Internatsschulen der Gegend. Sobald man die Schule betritt, fühlt man sich wie bei Harry Potter. Allein in der traditionellen „Dining Hall“ meint man, in eine andere Zeit versetzt zu sein.

Workshop ist zudem unser Camp mit dem größten Angebot an Sportaktivitäten, noch dazu auf exzellenten Anlagen. Es ist ein Sport-, Abenteuer- und Activity-Camp für alle, die gern mit vielen anderen Jugendlichen zusammen aktiv sind. Hier wartet immer irgendeine „Action“ auf dich.

Standort

×

Termine Sommer 2019
2 Wochen 2 Wochen: € 1,985
3 Wochen: 2.860
Zusatzwoche: € 875
29.06. – 13.07.
13.07. – 27.07.
27.07. – 10.08.
10.08. – 24.08.
3 Wochen
29.06. – 20.07.
13.07. – 03.08.
27.07. – 17.08.
4 Wochen
29.06. – 27.07.
13.07. – 10.08.
27.07. – 24.08.

Ausflüge
  • London
  • Manchester
  • York
  • Liverpool
  • Lincoln
Alle Transfer- und Eintrittskosten sind im Reisepreis enthalten.
  • 1 Tagesausflug pro Woche
  • 3 Tagesausflüge bei einer 2-Wochen-Reise
Im Preis enthalten (Für mehr Infos auf das jeweilige Icon klicken)

Unterbringung

Worksop College ist unser größtes Camp und im Sommer können bis zu 300 Jugendliche dabei sein, wodurch wir dieses fantastische Freizeitangebot ermöglichen können.

Ihr wohnt in 2- bis 6-Bett-Zimmern im eindrucksvollen Manor House, dem zweckmäßig, aber gemütlich ausgestatteten Hauptgebäude.

Wir bemühen uns darum, möglichst Teilnehmer in etwa gleichem Alter gemeinsam unterzubringen. Wer möchte, darf auch gern mit einer Freundin oder einem Freund gemeinsam in einem Zimmer wohnen. Dieser Wunsch sollte allerdings bereits bei der Anmeldung mitgeteilt werden.

Wir haben getrennte Wohnbereiche für Mädchen und Jungen.

 

Verpflegung

Stell dir vor, du kannst jedes Essen in der großen Halle von Hogwarts einnehmen – so sieht es während der Essenszeiten im Speisesaal des Worksop Colleges aus.

Hier kannst du mit Freunden an langen Bankett-Tischen sitzen und das frisch zubereitete Essen genießen. Zu jeder Mahlzeit gibt es eine Auswahl heißer und kalter Speisen.

Besondere Wünsche an die Verpflegung versuchen wir gern zur Zufriedenheit zu erfüllen, wenn uns diese bei der Anmeldung mitgeteilt werden.

Englischunterricht

Im Worksop College bieten wir Sprachkurse an für Schüler mit mindestens zwei Jahren Schulenglisch bis zu fortgeschrittenen Kenntnissen. Vor Ort nehmen wir deine individuelle Kurseinstufung mit Hilfe eines Einstiegstests vor.

Unsere Englischkurse mit 20 Wochenstunden finden in kleinen Gruppen von maximal 12 Teilnehmern statt. Vor allem dürft ihr eure Sprechfähigkeit trainieren. Meist sind die Kurse aus Schülern aus verschiedenen Ländern zusammengesetzt, so dass ihr auf Englisch diskutieren und ganz selbstverständlich Englisch sprechen müsst und dabei noch einiges über andere Kulturen lernt. Unsere muttersprachlichen Lehrkräfte unterstützen euch dabei tatkräftig mit vielen Ideen und abwechslungsreichen Materialien.

Am Ende deines Sprachkurses werden deine Sprachkenntnisse erneut getestet und du erhältst einen „Progress Report“ – eine individuelle Beurteilung deines Lernfortschritts. Wer sich bereits auf einem höheren Sprachlevel befindet, erhält zudem nach Ende des Kurses ein international anerkanntes Zertifikat der Anglia Examinations in Zusammenarbeit mit AIM Awards, das dir deinen aktuellen Wissensstand bescheinigt (gemäß des CEFR – Common European Framework of Reference for Languages (A1-C2).

 

Sport und Freizeit

Unser Camp für „Action-Freaks“ Worksop College ist eine Mekka für sportbegeisterte Teilnehmer.

Hier haben wir die besten Sportanlagen mit Sporthalle, Indoor-Pool, Tennis- und Squash-Courts und einem Kunstrasenfeld mit Flutlicht.

Das ermöglicht das riesige Angebot an Sportaktiviktäten: Tennis, Rugby, Cricket, Hockey, Golf, Klettern, Abseiling, Mountainbiking, Schwimmen, Aquarobics, Dancing, Fußball und Fußballkurse, Golfkurse, Orientierungsspiele, Lagerfeuer… – nichts für „Coach Potatoes“!

 

Ausflüge

Während eines zweiwöchigen Campaufenthalts unternehmen wir drei Ganztagesausflüge.

Gut betreut und mit neuen Freunden geht es nach London, Liverpool, Manchester, Sheffield, York oder Lincoln.

Die Ausflüge finden jeweils am Samstag und Mittwoch statt und werden stets von unseren Betreuern begleitet.

Betreuung

Unseren Betreuern liegt es am Herzen, dass sich jeder während seiner Sprachferien so wohl wie möglich fühlen kann. Gerne helfen sie bei allen Anliegen und sind Ansprechpartner, wenn es einmal kleine oder größere Sorgen geben sollte.

Sie gewähren so viel Freiraum wie möglich, sorgen aber auch dafür, dass Regeln eingehalten werden.

Wenn kein Unterricht und keine Kurse stattfinden, dürfen sich unsere Schülerinnen und Schüler in ihrer Freizeit frei auf dem Schulgelände bewegen.

Gemeinsam mit ihren Betreuern können sie auch gern zum Bummeln, Souvenir-Shopping, zum Coffeeshop oder zur Teatime in den nahe gelegenen Ort gehen.

Internationales Camp

In unseren Camps kannst du nicht nur weitere deutsche Teilnehmer kennen lernen, sondern Schülerinnen und Schüler aus aller Welt, die hier mit dir ihre Sprachferien verbringen.

Du hast die Chance, viel über dein Gastland und gleichzeitig über andere Kulturen zu erfahren. Das Beste daran ist, dass man so seine neu dazu gewonnenen Englischkenntnisse gleich täglich anwenden kann.

English Plus
English Plus Golf € 350
English Plus Football € 150